Bedienpulte

Bedienpulte sind Steuertafeln mit eingefügten Controllern. Die Bedienpulte werden nach Kundenspezifikationen ohne Beschränkungen in Design, Größe, Interface (RS-232, RS-485, PS/2, USB, CAN  usw.) produziert und ermöglichen mit den Externgeräten zu steuern.

Dank der Verkapselung der Bedienpulte wird die Abdichtung von IP54 bis IP68 erreicht. Bei der Entwicklung werden verschiedene Gehäuse verwendet: selbst produzierte gefräste oder geschweißte Gehäuse, standardmäßige Kunststoff- und Aluminiumgehäuse.

In den Bedienpulten ist es auch die Realisierung der intelligenten oder nächtlichen Beleuchtung möglich. Die Bedientafeln mit der intelligenten Beleuchtung werden auf der Basis der SMD Leuchtdioden hergestellt und haben die Funktion der gleichmäßigen Hintergrundbeleuchtung der Symbole der einzelnen Tasten (Anzeigetafeln) oder der ganzen Tastatur. Die intelligente Beleuchtung ermöglicht bis 5 Farben der Symbolbeleuchtung jeder Taste zu realisieren. Für die komfortable Arbeit bei schlechten Lichtverhältnissen werden die Tastaturen mit der nächtlichen Beleuchtung verwendet. Die „nächtliche“ Beleuchtung gewährleistet die gleichmäßige Symbolbeleuchtung mit einer Farbe auf der ganzen Tastatur oder in den bestimmten Zonen der Tastatur.

Die Anwendungsbereiche der Bedienpulte:

- Energetik

- Transportwesen

- Militärindustrie

- Flugwesen

- industrielle Automatisierung

- Erdöl- und Schachtausrüstung usw.

 

Technische Daten der Bedienpulte

Anpreßkraft, gr.

60… 600

Schutzart

IP54-IP68

Hublänge, mm

0,15… 0,4

Mittlere Lebensdauer, Jahre      

10

Betriebstemperatur, °С

-50°C bis +75°C

* (-60°C bis +85°C)

Funktionsdauer, Drücke

5 х 106

* Optional, nach Kundenwunsch